CRM/ERP Beratung und Projektleitung

IHRE ENTSCHEIDUNG FÜR ENTERPRISE RESOURCE PLANNING (ERP)

Die Effizienz steigern und sich den Vorteil gegenüber den Wettbewerbern sichern. Darauf konzentrieren sich Unternehmen, indem sie ihre Geschäftsprozesse mit Informationstechnologie überwachen und steuern: „Enterprise Resource Planning Systeme“, kurz genannt ERP-Systeme helfen, mit den Veränderungen der Geschäftsprozesse und der Technologie Schritt zu halten.

ERP ist für Unternehmer ein wichtiges, sowie weites Feld. Die Entscheidung für ein konkretes ERP-System ist aufwand- und kostenintensiv, komplex und zukunftsweisend.

Ich verfüge über umfangreiche Erfahrung bei der Implementierung von ERP-Lösungen und unterstütze Sie durch effektive Planung und Steuerung bei der Einführung der für Ihr Unternehmen geeigneten Business Software. Der rote Faden ist der Wettbewerbsvorteil durch effiziente Prozesse mit zukunftssicherer Informationstechnologie.

Ich besitze das fachliche Wissen, fundierte Auswahlkriterien für die passende Business Software festzulegen. Aus der Vielzahl an Herstellern und Implementierungspartnern empfehle ich Ihnen geeignete Produkte. Ich unterstütze Sie in der Entscheidungsfindung und bei der Implementierung des ERP-Systems. Unser gemeinsames Ziel ist die Sicherstellung des langfristigen und nachhaltigen Unternehmenserfolgs.
Greifen Sie auf mein Know-How über den gesamten Lebenszyklus der Unternehmenssoftware hinweg oder in ausgewählten Phasen des Projekts zu.

MEINE POSITION ALS ERP-BERATER IN IHREM PROJEKT


Meine Kernkompetenzen sind die Analyse von Geschäftsprozessen, die Entwicklung geeigneter Systementwürfe und die Einführung bzw. Erweiterung von ERP-Systemen in Unternehmen.

Um bestehende Geschäftsprozesse auf die Tauglichkeit in einem neuen ERP-System zu überprüfen und sie zu optimieren, steht der ERP-Berater in direktem Kontakt mit der Unternehmensleitung, den einzelnen Abteilungen und involvierten Kunden. Oft werden IT-Fachkräfte hinzu geholt.

Nach dieser Analysephase fällt die Entscheidung für eine Business Software, welche den individuellen Anforderungen des Auftraggebers entspricht und unter den gegebenen Voraussetzungen realisierbar ist. In meiner Beratung begleite ich bei der Software-Auswahl, bei deren Einführung und übernehme erste Testläufe. Abschließend überprüfe ich die Funktionalität des gesamten Systems, bevor dieses in Produktivbetrieb geht. Auf Wunsch schule ich die Mitarbeiter für eine effiziente und durchgehende Nutzung der Software.

Bei den Aufgaben rund um die Einführung des ERP-Systems baue ich auf mein breit angelegtes, branchenübergreifendes Know-How. Einerseits greife ich auf das betriebswissenschaftliche Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik zurück, andererseits auf die langjährigen Erfahrungen im Projektmanagement. Mein Wissen zu den wichtigsten ERP-Systemen, deren Prozesse und Schnittstellen, macht nicht auf der „Oberfläche“ halt: solide Kenntnis von Datenbanken wie MySQL oder Microsoft Access sind Grundvoraussetzung.

Ich arbeite gerne mit Menschen, bilde ein Team mit den Verantwortlichen in Ihrem Unternehmen oder mit externen Dienstleistern. Obwohl meine Tätigkeit eigenverantwortlich ist, ist mir der positive Beitrag von sozialer Kompetenz zum Gelingen eines erfolgreichen ERP-Projekts bewusst und wichtig!

Prozess

IHRE ENTSCHEIDUNG FÜR CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT (CRM)

Zu Beginn steht das Bedürfnis, mit CRM die Geschäftsprozesse des Unternehmens digital zu unterstützen. Die Anforderungen sind unausgesprochen oder vage. Die Anzahl an Produkten, Anbietern und Informationen am Markt ist unüberblickbar.

Hier komme ich ins Spiel: Ich unterstütze Sie bei der Auswahl der passenden Software und deren Implementierung. Meine Dienstleistung ist die Projektleitung in Ihrem CRM-Projekt, inklusive Analyse und Konzeption, individuelle Anpassung und Datenmigration und der Schulung der Mitarbeiter.

Meine jahrelange Erfahrung ermöglicht mir eine schnelle Einarbeitung in die unternehmensinternen Geschäftsprozesse, die ich in einem Workshop kennenlerne. Diesen schließen wir mit der gemeinsamen Definition der aktuellen CRM- und IT-Themen ab:

Ich berate Sie umfassend und individuell zu den entscheidenden Aspekten des Customer Relationship Managements, damit Sie dauerhaft strategische Wettbewerbsvorteile erzielen.

Das ist unser Spielraum:

BEDARF PROJEKTBERATUNG UNTERNEHMENSVORTEIL
Worin liegt der größte Nutzen von CRM für mein Unternehmen? Ist-Analyse und Sollkonzeption
Strategieentwicklung
Zieledefinition
Prozessoptimierung
Systemoptimierung
Anwenderakzeptanzanalyse
ROI-Analysen
Experten-Know-How
Mit welchen Geschäftsprozessen starten wir konkret? Basis für Entscheidungsfindung und Priorisierungen
Wie ist das aktuelle CRM-Konzept zu verbessern? Vorschlag für Projektvorgehensmodell
Wie die Geschäftsprozesse für eine durchgängige CRM-Strategie verändern? Übersicht über die größten Nutzenpotentiale
Wo ist der Mehrwert für das Unternehmen und wie rechnet sich die Investition? Übersicht über kritische Erfolgsfaktoren
Wie werden der nachhaltige Erfolg und die Investition gesichert? Übersicht über Anforderungen an die organisatorischen Rahmenbedingungen
Übersicht über die Projektgesamtkosten

CRM-OPTIMIERUNG – ALLE POTENTIALE AUSSCHÖPFEN

Ich betrachte die CRM-Systeme meiner Kunden aus der Vogelperspektive und messe die Stärken und Schwächen der Anwendung. So erkenne ich Optimierungspotential. Die nächsten Schritte nach der erfolgreichen Systemimplementierung sind beispielsweise die Erreichung geplanter Produktivitätsgewinne und Umsatzsteigerung durch die CRM-Anwendung und die quantitative Verbesserung der Datenqualität.